19) Waiotapu – Neuseeland

19) Waiotapu – Neuseeland

Der Lady Knox Geysir in Waiotapu, Neuseeland ist auf den ersten Blick nicht sehr umfangreich. Ein kleiner Kieselhaufen, dem man nicht zu nahe kommen sollte. Aber es passiert etwas magisches wenn er ausbricht. Sicherlich ist er nicht der größte der Welt, aber schön ist er. Es war ein familiäres Gefühl, draußen in der Natur zu sein und auf einen ausbruch zu warten. Man fühlte sich wieder wie ein Kind. Die Natur ist das was ich am faszinierensten an Neuseeland finde. Durch das Land in einem kleinen Wohnwagen zu fahren, sich sowohl wichtige als auch unwichtige Orte anzugucken, das Land an mir vorbeiziehen zu lassen, in einer gemütlichen Lichtung zu essen, ist eine Reisemöglichkeit, die ich sehr empfehle für jeden, der das Land erleben will. Sternenklarer Himmel weit weg von den Großstädten, schöne weiße Strände und Nationalparks überall. Gletscher und Hochtemperaturgebiete sind so Gegenteile, die unglaublich gut zusammen passen, wie wir so gut wissen.