3) Floating Market - Thailand

3) Floating Market - Thailand

In einem kleinen Ruderboot saß eine der süßesten Frauen der Welt. Da kochte sie thailändisches Essen und verkaufte es an Leute, die vorbei gingen. Das dachte sie zumindest, aber sie verkaufte viel mehr. Ihr Lächeln und Persönlichkeit hatten viel mehr Anziehungskraft als das Essen. Ehrlich gesagt, hatte ich keine Lust auf Essen. Ich versuchte sie zu fragen was sie eigentlich kochte, aber wir verstanden einander so gut wie ein Pferd eine Ziege versteht. Wir lächelten einander an und überlegten was der andere dachte. Auf dem Heimweg fragte ich mich ob es vielleicht das beste Essen der Welt war, aber irgendwie fand ich es perfekt diesen Moment genauso zu hinterlassen, nicht sicher welche anderen Abenteuer da hätten sein können.